//
Archiv

Dietmar Dath

Diese Schlagwort ist 4 Beiträgen zugeordnet

Nominierungen des Monats September 2014

Nominerungen Hörspiel des Monats, September 2014 Dietmar Dath: Largoschmerzen. Ein sozialmedizinisches Desaster (BR) Michael Wertmüller: Texte für nichts. Nach einem Text von Reinhard Jirgl (DLR Kultur) Ernst Büchner: Versuchter Selbstmord durch Verschlucken von Stecknadeln(HR) Niklas Frank: Bei mir hing Vati immer pünktlich am Galgen (NDR) Kai-Uwe Kohlschmidt: Die Tunnelgräber (RBB) Christoph Buggert: Vier Versuche über … Weiterlesen

Unter dem Schitthelm

Radiovorschau. 14. bis 20. September 2012 Das Sommerloch ist wieder geschlossen. Man merkt es an der Menge der Ursendungen, die anstehen. Zum Beispiel im Schweizer DRS1 (heute, 20 Uhr): »Gschänkt!« von Philip Palmer greift das Thema Organ­transplantation auf. Es geht um die innerfamiliäre Lebendspende einer Niere und dabei auftretende ethische Konflikte. Im DLF arbeitet in … Weiterlesen

Hörspiel des Monats April 2012

Thomas Weber / Volker Zander: Ovale Fenster. Ein Hirnwettlauf im Allerhörbarsten mit Texten von Dietmar Dath und Hermann von Helmholtz Realisation: die Autoren Musik: Kammerflimmer Kollektief Mit: Christian Brückner und Getraud Heise. Im O-Ton: Diana Deutsch Redaktion: Frank Halbig Produktion: SWR 2012 Erstsendung: 03.04.2012, SWR 2 Länge: 54’47“ Die Begründung der Jury: “Egal wer es … Weiterlesen

Erzählerisch-theoretisches Kunstwerk

Thomas Weber / Volker Zander: Ovale Fenster. Ein Hirnwettlauf im Allerhörbarsten. Hörstück mit Texten von Dietmar Dath und Hermann von Helmholtz SWR 2 Di 03.04.12, 23.03 bis 23.58 Uhr Noch während der liebe Gott sich die Turnschuhe zuschnürt, hechtet Hermann von Helmholtz mit einem beherzten Sprung durch das ovale Fenster seines rechten Ohres und springt … Weiterlesen