//
Archiv

Texte

Diese Kategorie enthält 19 Beiträge

Wiederbelebt – das Blog ist aktiv!

Liebe Hörerinnen und Hörer, liebe Leserinnen und Leser, mit der Jahresmitte 2014 wird das Blog wiederbelebt. Ich habe es von Jochen Meißner und dem/r Kollegen/in übernommen. Wie schon 2012, soll es aktiv über die Hörspielarbeit der jetzt tätigen Jury Hörspiel des Monats / Hörspiel des Jahres berichten und über Wissenswertes aus dem Hörspielbereich informieren. Ich … Weiterlesen

Interview – Hans-Ulrich Wagner über die Juryarbeit Hörspiel des Monats

Interview für „Cinch“, das Hörspielmagazin des Deutschlandfunks, am 7. Juni 2014 In einem Beitrag des Hörspielmagazins „Cinch“ geht es um … „Ausgezeichnet als Hörspiel des Monats April wurde von der Jury der Akademie der Darstellenden Künste die HR-Produktion „Bouncing in Bavaria“ von Stefanie Lorey und Björn Auftrag. Der Juror Dr. Hans-Ulrich Wagner begründet die Entscheidung … Weiterlesen

Interview – Wolfgang Hegewald über die Juryarbeit Hörspiel des Monats

Interview für “Cinch”, das Hörspielmagazin des Deutschlandfunks, am 8. März 2014 In einem Beitrag des Hörspielmagazins “Cinch” geht es um … „Außerdem kommt der Schriftsteller und Hörspielautor Wolfgang Hegewald zu Wort. Er ist Mitglied der aktuellen Jury, die im Auftrag der Akademie der Darstellenden Künste das Prädikat „Hörspiel des Monats“ vergibt. Ausgezeichnet als „Hörspiel des … Weiterlesen

Macht’s gut – und danke für den Fisch

Liebe Hörerinnen und Hörer, liebe Leserinnen und Leser, wir bedanken uns herzlich für den Zuspruch, den unser Blog erfahren hat. In den neun Monaten seines Bestehens hatten wir mehr als 13.000 Zugriffe zu verzeichnen. Wir halten das für einen Beleg dafür, dass es ein Interesse an kompetenter Auseinandersetzung mit dem Hörspiel gibt, die in den … Weiterlesen

Bald wieder nur noch Hörerbriefe?

Ein Hiobsbotschaft erreicht uns aus Köln: Kölner Stadt-Anzeiger: Katholische Bischöfe erwägen die Einstellung des Mediendienstes „Funkkorrespondenz“ Köln (ots) – Dem renommierten Mediendienst „Funkkorrespondenz“ droht das Aus. Nach Informationen des „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwoch-Ausgabe) erwägen die katholischen Bischöfe, den Fachdienst einzustellen. Die „Funkkorrespondenz“ erscheint in einer Kleinauflage von 800 Exemplaren in der Bonner „dreipunktdrei Mediengesellschaft mbH“, einer … Weiterlesen

A Sonic Map of Alexandria

In eigener Sache: Im Oktober 2012 haben die Berliner Autorinnen Berit Schuck und Julia Tieke im ägyptischen Alexandria Interviews mit Stadtplanern, Aktivisten und Künstlern geführt und die Revolutionsgeschichte(n), Musik und Geräusche der Stadt erforscht. Die auf Basis dieses Materials entstandenen Hörstücke wurden jetzt unter dem Titel „A Sonic Map of Alexandria“ für jeden zugänglich im … Weiterlesen

Neues aus Kalau

Judith Stadlin/Michael van Orsouw: Buus Halt Waterloo (CH-4463; D-83527; D-19357). Ein Hörspiel in neun Haltestellen, ein Hörspiel, das die Landkarte schrieb RBB Kulturradio Fr 14.12.2012, 22.05 bis 23.57 Uhr „Kleine Geschichten vom Reisen (D-69488), von Geldern (D-47600) und von der Liepe (D-14715)“ – so war eine Kurzhörspielserie mit dem selbstironischen Obertitel „Vill Lachen Ohnewitz“ angekündigt … Weiterlesen

Ende eines Sommers

Peter Handke: Die schönen Tage von Aranjuez HR 2 Kultur Mi 28.11. 21.30 bis 22.52 Uhr / Ö1 (ORF) Sa 1.12. 14.00 bis 15.22 Uhr Im März dieses Jahres ist beim Suhrkamp-Verlag ein etwa 70 Seiten schmaler Band mit einem Text des Schriftstellers Peter Handke erschienen. „Die schönen Tage von Aranjuez“, so der Titel, wurde … Weiterlesen

Oasensterben

Kleine Radiovorschau. 21. bis 27. Dezember Der föderal organisierte Rundfunk der ARD garantiert keine Programmvielfalt. Bereits auf sechs regionalen Infowellen läuft täglich von 23 bis 6 Uhr die vom MDR produzierte »ARD-Infonacht«. Nachrichten zu jeder halben Stunde, dazwischen die »Highlights des Tages«, also die Übernahme bereits gesendeter Kurzberichte. Beim Deutschlandradio hat der Intendant Willi Steul … Weiterlesen

Untoter Wiedergänger

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weitergeht WDR 3 Mo 10.12.2012, 23.05 bis 23.55 Uhr / WDR 1Live Di 11.12.2012, 23.00 bis 23.50 Uhr „Lonesome George“ ist tot. Am 27. Juni dieses Jahres ging die Meldung durch die Zeitungen, dass der letzte Vertreter einer Riesenschildkrötenart auf dem Galápagos-Archipel das Zeitliche gesegnet hatte. Damit … Weiterlesen