//
Hörspiel des Monats

Nominierungen Hörspiel des Monats Mai 2014

Nominierungen Hörspiel des Monats, Mai 2014

Michaela Meliàn: In a mist (BR)

Esther Dischereit: Blumen für Otello. Über die Verbrechen von Jena (DLR Kultur)

Klaudia Ruschkowski: Arabische Apokalypse. Nach dem gleichnamigen Gedichtzyklus von Etel Adrian (HR)

Henry James: Washington Square (MDR)

Lena Müller: Irgendwo / Quelquepart (NDR)

Andreas Veiel: Das Himbeerreich (RBB)

Lucie Depauw: Dancefloor Memories (SR)

Martin Graff: Lieben und Sterben auf der Grenze, in Münstertal 1914-1918. Elsässisches Regionalhörspiel

Peter F. Müller, Leonhard Koppelmann, Michael Müller: Klaus Barbie – Begegnung mit dem Bösen (WDR)

Keine Einreichung von RB

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: