//
Hörspiel des Monats

Nominierungen Hörspiel des Monats März 2014

Nominierungen Hörspiel des Monats, März 2014

Björn Bicker: Urban Prayers (BR)

Tim O’Brien: Was sie trugen (DLR Kultur)

Hans Magnus Enzensberger: Herr Zett (HR/RB)

Roland Schimmelpfennig: Die vier Himmelsrichtungen (MDR)

Susanne Amatosero: ABCDE und ich (NDR)

Clemens Schönborn: Die Gespenster von Berlin (RBB)

Madeleine Giese: ARD Radio Tatort. Totentanz (SR)

Patrick Findeis: Hannelore oder So ein abgelichtetes Leben will verkraftet sein. Hörmonolog (SWR)

Helgard Haug/Daniel Wetzel (Rimini Protokoll): Qualitätskontrolle oder Warum ich die Räuspertaste nicht drücken werde (WDR)

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: